Moin und herzlich willkommen!

Herzlich willkommen! Hamburg ist Anlaufstelle vieler geflüchteter Menschen, die unsere neuen Nachbarn sind und bleiben werden. Ihre Integration ist unser Thema.

Neue Nachbarn

Hamburg wächst. Unter den neuen Bewohnerinnen und Bewohnern der Stadt sind viele, die auf der Flucht vor Krieg und Verfolgung ihren Weg in die Freie und Hansestadt Hamburg gefunden haben. Die meisten von ihnen haben eine Bleibeperspektive. Sie sind unsere neuen Nachbarn. Ihre Integration ist unser Thema.

Hamburg war schon immer eine Ankunftsstadt, mit der die Hoffnung auf ein besseres Leben verbunden war. Alteingesessene wie Quiddjes wissen das. Unsere Stadt steht – wie ganz Europa – durch die aktuellen Fluchtbewegungen vor einer besonderen Herausforderung. Das ehrenamtliche Engagement ist ungebrochen. Initiativen und Ehrenamtliche haben sich zusammengefunden, um den Geflüchteten das Ankommen zu erleichtern und bei der Integration zu unterstützen. Politik und Verwaltung arbeiten auf Hochtouren, damit bestmögliche Unterbringung und Integration gelingen können. Keine leichte Aufgabe, bei so vielen neuen Nachbarn in so kurzer Zeit.

Die Themen Unterbringung und Integration in Hamburg werden von vielen Bürgerinnen und Bürgern auch mit Sorgen und Unsicherheiten begleitet. Das muss ernst genommen werden. Wir finden allerdings, dass Sorgen nicht dazu missbraucht werden dürfen, schlechte Laune zu verbreiten und Ängste zu schüren.

Wir wollen mit diesem Blog einen Beitrag zur guten Integration unserer neuen Nachbarn leisten. Während andere motzen, wollen unsere Autorinnen und Autoren das Thema ernsthaft, aber mit einer produktiven Grundstimmung beleuchten. Es gibt viele ermutigende Geschichten zum Thema Integration – Geschichten von Vorzeigeprojekten, Vorbildern, Verständigung – sie brauchen Orte, an denen sie erzählt werden können. Dieser Blog soll ein solcher Ort sein.

Scheuen Sie sich nicht, zu kommentieren und mit unseren Autorinnen und Autoren ins Gespräch zu kommen. Neben den Kommentaren sind auch Gastbeiträge, gern gesehen. Unser Redaktionsteam entscheidet gemeinsam, was veröffentlicht wird. Bei allem hier geschriebenen, gilt zum Nutzen einer produktiven Debatte unsere Netiquette.

Dieses Blog ist eine Initiative der SPD Hamburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.